Birgit Bous

Birgit Bous

Dipl. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie; MBSR-Lehrerin

Neusser Str. 182
50733 Köln (Köln-Nippes) Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Sozialtherapie, Gewaltfreie Kommunikation, GA Sozialpsychiatrie, FT Bodynamic Körperpsychotherapie, Somatic Experiencing (seit 2008), Weiterbildung in Systemischer Kurzzeittherapie, Trauma- und Körperarbeit,
Lomi Lomi - Hawaiiansiche Körperarbeit, Buddhistische Meditation, Traumafachberaterin, MBSR-Lehrerin (MBSR=Stressbewältigung durch Achtsamkeit)

Arbeitsschwerpunkte

Körperorientierte Verfahren: Bodynamic, Somatic Experiencing, Kreative Medien, Entspannungsübungen, Achtsamkeitsübungen und Achtsamkeitsseminare

Arbeitsschwerpunkte

Einzelt-, Paar- und Gruppentherapie
Krisenintervention, depressive Phasen, Trennung/Scheidung, Gewalt, Missbrauch, Vergewaltigung, Trauma, Beziehungsproblematiken, Ängste/Panik, Essstörungen, Einsamkeit, Burn Out

Behandlungsphilosophie

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, darauf Sie kennenzulernen und beantworte Ihnen gerne Ihre offenen Fragen.
Ich lege großen Wert auf Authentizität und darauf Ihnen ein Gegenüber zu sein, die in Kontakt bleibt - auch in schwierigen Phasen.
Selbstakzeptanz und immer wieder Bezug auf den Körper nehmen ist von großer Relevanz, damit neben dem kognitiven Begreifen auch der Körper 'versteht'. Körper, Seele und Geist sind miteinander verbunden und können nur im Einklang miteinander etwas für Ihr Leben verändern.
Herzlich willkomme ich Sie meine Homepage zu besuchen, um noch genauere Informationen zu erhalten.


8356
Seitenaufrufe seit 09.02.2010
Letzte Änderung am 27.03.2020