Marie Lana Boteler

Psychologische Psychotherapeutin Traumatherapeutin

Brunnenstr. 181
10119 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Traumatherapie (Somatic Experiencing und Hakomi)
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Sexualität
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Ich biete tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie an, unter Verwendung körperorientierter Verfahren (Hakomi/ Somatic Experiencing) und hypnotherapeutischer- und achtsamkeitsbasierter Methoden.

Mein Menschenbild ist humanistisch-ganzheitlich. Ich bin davon überzeugt, dass Menschen nach Entfaltung streben und dass in Symptomen oder sich wiederholenden Mustern eine zunächst verborgene Sinnhaftigkeit und Kreativität steckt.
Meine Arbeit ist geprägt von der Ausbildung an einem körperorientierten, ganzheitlichen Institut (ZIST Bayern), und von meinem persönlichen Weg der Integration verschiedener therapeutischer, philosophischer und spiritueller Ansätze.

Ab Januar arbeite ich mit PrivatzahlerInnen, sowie per Kostenerstattung/ Gesetzliche Krankenversicherung

Seminare

* Selbsterfahrungsseminare: Körperpsychotherapie
(Intuitive Movement, Breathwork, Entspannungsverfahren, Trauma Release, Imaginative Verfahren, Meditation)

* Workshops: Sexualität und Partnerschaft


686
Seitenaufrufe seit 13.11.2019
Letzte Änderung am 18.11.2019