Sonja Bönke

Sonja Bönke

Heilpraktiker beschränkt auf den Bereich Psychotherapie

Ottostr. 132
85521 Riemerling (2. Stock)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Vita und Ausbildung

Ich möchte mich Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Sonja Bönke.

„Ich bin für Sie da.“

Geboren wurde ich im Jahr 1968 in München und bin gemeinsam mit 3 Geschwistern aufgewachsen. Ich bin Mutter von drei Söhnen, die teils schon erwachsen sind.
Die Liebe spielte und spielt eine sehr große Rolle in meinem Leben. Nachdem meine Ehe scheiterte, begann ich mich mit Beziehungen zu beschäftigen. Erst mit der Beziehung zu mir, dann mit Paarbeziehung und Kommunikation.
Dabei habe ich Beziehungen mit Höhen und Tiefen durchlebt. verliebt Sein, tiefe Liebe, Liebeskummer und zusammenfinden, Heirat und Scheidung. Erneute Partnersuche, wieder verliebt Sein…. Das gesamte Spektrum an Beziehungsthemen, die Auseinandersetzungen, das Zusammenraufen und Lösungen finden, so wie es viele Paare tagtäglich erleben.
Seit 1993 bin ich auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung, in Selbsterfahrungsgruppen, Kommunikationstrainings, Fortbildungen für Körperarbeit, um mich immer tiefer zu erforschen.
In der jahrelangen Seminarleitung, durfte ich daran teilhaben, wieviel sich in den Singles und auch Paaren bewegte. Im Jahr 2008 eröffnete ich meine Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Meine vielfältigen Erfahrungen helfen immer wieder meine Klienten mit Empathie, Ehrlichkeit und Klarheit zu unterstützen.

Meine Ausbildungen
- Ausbildung zur Arzthelferin
- Langjährige Erfahrungen als Arzthelferin in der Allgemeinmedizin, Orthopädie, Chirugie, Neurolgie und Psychiatrie
- Ausbildung zur SkydancingTantra® Lehrerin und Leitung von SkydancingTantra® Seminaren
- Ausbildung in Hypnotherapie nach Milton Erickson bei Brigitte Müller Augsburg
- Heilpraktikerin für Psychotherapie mit staatlicher Prüfung in Augsburg 2008
- Ausbildung zur Hypnosetherapeutin in klassischer Hypnose am TherMedius® Institut
- Weiterbildung in Paarberatung bei PD Dr. Katharina Klees, Aufwind-Institut
Methoden und was in meine Arbeit einfließt
- Gesprächstherapie, angelehnt an Rogers
- Sexualtherapie, angelehnt an David Schnarch; Diana Richardson; Barry Long…
- Paarmediation, Begleitung und Therapie nach dem Aufwindkonzept
- Hypnotherapie, nach Milton Erickson
- Klassische Hypnose
- Reinkarnationstherapie
- Körperarbeit, angelehnt an Wilhelm Reich
- Meditationen (Progressive Muskelentspannung/ Atemarbeit/Trancereisen)

Arbeitsschwerpunkte

Hypnose, Hypnosetherapie, Angststörungen, Reinkarnationstherapie, Rückführungen, Traumatherapie, Gesprächtherapie, Paarberatung, Lebenshilfe, Paartherapie, Hypnotherapie nach Milton Erickson, Kinder und Jugendtherapie ab ca. 12 Jahren...

Behandlungsphilosophie

Ich arbeite grundsätzlich nur mit Ihrem JA, und mit meinem JA. Wenn einer von uns ein Nein hat, zur gemeinsamen Arbeit oder einem bestimmten Vorgehen, kommen wir nicht weiter. Sie geben mir einen Auftrag und geben das Ziel vor. Ich mache Vorschläge für die Umsetzung. Sie sagen ob Sie das so möchten und den Weg gemeinsam gehen wollen.

Ich unterstütze Sie dabei Ihre Themen ins Bewusstsein kommen zu lassen, anzusehen und eine Veränderung zu erleben.
Viel arbeite ich in meiner Praxis mit Paaren an einem liebvollen streitfreien Weg.
Mit Einzelpersonen an Ängsten, Phobien, Schulangst, Prüfungsangst, Mißbrauch, sexuellem Missbrauch, Selbstzerstörerischen Tendenzen, Borderline, mache Rückführungen bei Problemen in der Gegenwart, Ursachen und Lösungsfindung. Trauma Arbeit und Verarbeitung, ......

GEDANKE - WILLE - TAT

Die Kompetenz verbleibt dabei bei Ihnen.

Bei einem Erstgespräch, finden wir heraus ob eine Zusammenarbeit für Sie hilfreich ist und welches Frequenz diese haben sollte. Auch erarbeiten wir Ihr Ziel.
Danach richtet sich dann der Weg aus.
Ihre Sonja Bönke

Termine

Sprechstunde nach Vereinbarung und auch Montag Dienstag und Donnerstag bis 19:00 an Uhr

bitte telefonisch vereinbaren, sollten Sie mich nicht sofort persönlich erreichen
rufe ich schnellstmöglich zurück.
Gerne schicken Sie mir eine SMS oder hinterlassen eine Nachricht auch unter
Tel. 089 08966595730 oder 01724494445
Telefonische Erstberatung (ca. 10- 15 Minuten ) selbstverständlich kostenfrei


2459
Seitenaufrufe seit 31.03.2014
Letzte Änderung am 02.04.2020