Jens Alexander Bobzin

Jens Alexander Bobzin

Heilpraktiker, Praxis für Systemische Psychotherapie

Ludwigkirchplatz 7
10719 Berlin (Wilmersdorf)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), ROMPC*-Therapeut
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Zusatzversicherung zur KV für Heilpraktiker.

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
Persönliches Profil

Therapieangebot Einzeln, ROMPC®

Einzeltherapie/ hypnosystemisch:
Für viele Menschen kann eine Systemische Therapie ein geeigneter Weg sein:
• bei Entscheidungsprozessen im Berufs- und im Privatleben
• bei psychosomatischen Beschwerden
• bei Depressionen oder beständiger Überforderung
• bei Symptomen von Stress oder drohendem Burnout,
• bei Lernblockaden, besonders bei Prüfungen
• bei Beziehungsstörungen in der Partnerschaft oder der Familie,
• bei Versagensängsten
Positive Veränderungen gehen einher mit dem Gewahrwerden von Atemfluss, von Körpersignalen und der Einübung von Achtsamkeit. Sie erwerben in individuellen Schritten die gewünschte Unabhängigkeit, mit der Sie sich selbst im Vertrauen auf die eigene Kompetenz gut organisieren können.
ROMPC®-Therapie
Therapeutische Stress-u. Traumabehandlung:
ROMPC® ist ein innovatives Beratungs- und Behandlungsverfahren zum Lösen von Stress-, Trauma- und Lernblockaden. Bei Schmerzzuständen, depressiven Verstimmungen, Burnout-Syndrom und Ängsten werden nach neurobiologischen Erkenntnissen mit ROMPC® Entkoppelungstechniken genutzt wie:
• Klopfen von Meridian-Punkten
• induzierte Augenbewegungen
• hypnotherapeutische Affirmationen
• Entkopplungssignale des limbischen Systems.
In Einzelsitzungen werden innere Blockaden gelöst. Damit bekommen Sie Abstand zu belastenden Ereignissen Ihrer Lebensgeschichte und gewinnen Ihre Gestaltungsfreiheit.

SystemischePaartherapie

Paartherapie
Mit einer forschenden, nicht wertenden Haltung lassen sich Konflikte in der Partnerschaft wandeln zu "Unterstützern" für ein im Lot befindliches Leben. Damit stärkt sich das Gefühl von Kohärenz, der Gewissheit, dass uns in der Partnerschaft ein Schatz an Ressourcen zur Verfügung steht und dass sich die Erfüllung der Anforderungen lohnt.
Anlässe zur Paartherapie können individuell verschieden sein, wie etwa
• bei veränderter Berufsplanung/Beschäftigung
• bei Kommunikationsschwierigkeiten
• bei veränderten Lebensbedingungen/ Ortswechsel/ Umzug der Firma/Erkrankungen
• bei unterschiedlichen Bedürfnissen von Nähe, Sexualität oder Kinderwunsch
Entsprechend arbeite ich auch mit Familien an der Veränderung der Sicht auf das System Familie und auf die Problembewältigung.

Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe

Stressbewältigung
Dem Burnout vorbeugen!
Der Zustand andauernder Überanstrengung wird erlebt bei zunehmendem Termindruck, Arbeitsverdichtung und Konflikten mit Kollegen oder in der Partnerschaft. Begleitet wird dies oft von bedrückenden Fantasien zur Zukunft und massiver Selbstabwertung. In einer kleinen individuell ausgerichteten Gruppe können Sie Ihr Stressmuster erkunden, Ihr Repertoire an wirksamen Lösungsstrategien erweitern und Achtsamkeit als Grundhaltung einüben. Dauer: 8 Abende à 2 Std.;Workshops am Wochenende:
Präventionskurs nach § 20 SGB. Kurse auch auf Anfrage. Die nächsten Termine im Internet auf meiner Webseite.

Seminare

Übergänge bewusst erleben. Ein Seminar für Menschen vor, in und nach Wandlungsphasen ihres Lebens,
Menschen, die an Schritten in die Selbständigkeit, in neue Beziehungen, aber auch an Krisen, besonderen Ereignissen wachsen wollen. Leitung: Hildegard Mackert, Jens Bobzin.Nächster Termin : auf Anfrage (siehe www.bobzin-praxis.de)


5078
Seitenaufrufe seit 20.08.2008
Letzte Änderung am 07.03.2018