Bettina Bicknese

Dipl.-Psych. Bettina Bicknese

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Erlengrund 381
48308 Senden (Coesfeld)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Kasssenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
  • Kompetenznetzwerk Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
  • Qualitätszirkel Fachpsychotherapie Kreis Coesfeld
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ganzheitlich verstehen
Emotional annehmen
Transparent vermitteln
Motivation wecken
Positiv unterstützen
Individuell begleiten

Verfahren und Methoden

Ergänzend zur Verhaltenstherapie, kindzentrierter Spieltherapie, personenzentrierter Gesprächstherapie, systemischer Familientherapie und gestalttherapeutischen Ansätzen biete ich auch tiergestützte Psychotherapie mit Therapiehunden an.
Diese helfen insbesondere bei Kindern und Jugendlichen als Eisbrecher, Motivatoren, Spiel- und Interaktionspartnern und bei vielem mehr, die therapeutische Situation angenehm und wirkungsvoll zu gestalten.

Lebenslauf

Geboren 1967 in Duisburg, Abitur am Reinhard- und Max Mannesmanngymnasium 1986,
Studium der Psychologie an der Universität Bielefeld,
Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin an der Akademie für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Osnabrück,
Praxisgründung 2004 inSenden, Westfalen


Meine Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin wurde mir am 12.11.2003 vom deutschen Landesprüfungsamt Niedersachsen erteilt.
Die Landespsychotherapeutenkammer NRW ist die zuständige Aufsichtsbehörde.
Die Kassenzulassung erhielt ich von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe im Dezember 2003.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2318
Seitenaufrufe seit 27.09.2016
Letzte Änderung am 27.03.2020