Bettina Graf

Dr. Bettina Graf

Psychologische Psychotherapeutin

Friedelstr. 52
12047 Berlin (Kreuzberg/ Neukölln)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Fachgesellschaft für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Ich bin im tiefenpsychologisch fundierten Verfahren und in Gestalttherapie ausgebildet. Meine psychotherapeutische Arbeit stützt sich auf psychoanalytische und humanistische Ansätze.

Arbeitsschwerpunkte

Ich arbeite mit Menschen in Lebenskrisen (z.B. nach Trennung, Tod eines Angehörigen, Folgen von Flucht oder Migration u.a.) und in besonderen Belastungssituationen (z.B. Abschluss des Studiums oder Einstieg in den Beruf). Darüber hinaus arbeite ich mit Menschen mit unterschiedlichen psychischen Erkrankungen, z.B. Depressionen, Ängsten, Traumafolgestörungen, Persönlichkeitsstörungen oder psychosomatischen Störungen.

Termine

Die Behandlungstermine finden in der Regel ein- bis zweimal in der Woche statt.
Wenn Sie sich für einen Therapieplatz bei mir interessieren, mache ich gerne einen Termin für ein Vorgespräch mit Ihnen aus.

Kontakt

Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail an die Adresse graf.praxis@web.de. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.


10735
Seitenaufrufe seit 15.11.2013
Letzte Änderung am 25.01.2017