Thomas Bauche

Thomas Bauche

Diplompsychologe, systemischer Berater, Coach und Supervisor

Hildesheimer Str. 237
30519 Hannover (Döhren)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Systemischer Berater, Coach und Supervisor, Lehrer für asiatische Kampfkunst, Tai Chi und Qi Gong
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • NLP
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ich möchte Ihnen gerne meine Hilfe anbieten, falls Sie unter Depressionen leiden, in einer Lebenskrise stecken, ein Paarproblem haben, Ihr Selbstbewusstsein gestärkt werden muss oder Sie einen Konflikt in Ihrem Umfeld zu bearbeiten haben.

Vielleicht benötigen Sie auch eine Lebensberatung oder haben ein spezielles Problem, welches sich auf Ihre Sexualität bezieht. Gerne biete ich auch ein Coaching an, z.B., falls Sie ein neues Projekt auf Ihrer Dienststelle übernommen haben.

Sollten Sie auf einen Burnout hinsteuern, kann ich Prävention mit Ihnen durchführen. Dasselbe gilt für Krisen in Sachen Stress und Mobbing.

Weiterhin kann angeboten werden: Paartherapie, Familientherapie, Arbeit mit Erziehungsproblemen, Problemen mit Aggression, Leitungskräftecoaching, Führungskräftecoaching, Konfliktberatung, Familienberatung, Angststörungen, Panikattacken.

Für diejenigen unter Ihnen, die eine Weiterbildung in Sachen Zeitmanagement und Arbeitsorganisation brauchen, könnte ich eine wertvolle Hilfe sein. Dabei spielt es keine Rolle in welche Branche Sie arbeiten.

Wenn Ihr Thema Gewalt, Trauma, Missbrauch sein sollte, melden Sie sich bitte bei mir. Auch hier gibt es wirksame Hilfen. Dasselbe gilt für diejenigen unter Ihnen, die einen lieben Menschen aus ihrer Nähe verloren haben und unter schwerer Trauer leiden. Zuätzlich kann ich Kurse oder Unterstützung bieten zum Thema Sterbebegleitung. Das gilt sowohl für Teams als auch für Einzelpersonen.

Ich bin ausgebildeter Lehrer für Tai Chi Chuan, Qi Gong und asiatische Kampfkünste. Wenn Sie Anleitung brauchen in Sachen Entspannung oder Selbstverteidigung (z.B. nach einem Übergriff), bitte ich herzlich um Ihre Nachricht.

Behandlungsphilosophie

"Von dem, was funktioniert, mach mehr!" und "Repariere nicht, was nicht kaputt ist". Diese beiden Leitsprüche aus der Systemischen Therapie stehen im Vordergrund meiner Arbeit.

Das bedeutet in der Praxis, dass die Talente und Ressourcen des Klienten genutzt werden, um vorhandene Problemsituationen in den Griff zu bekommen. Dabei gehe ich lösungsorientiert vor, was heißt, sich nicht zu lange mit der Beschreibung des Problems zu beschäftigen, sondern sich möglichst umgehend der Lösungsfindung zu widmen.

Dabei nutze ich gerne Ihre eigenen Erfahrungen mit vorangegangenen ähnlichen Situation, so dass jeder bei mir sicher sein kann, seine eigenen individuellen Lösungen zu finden, die für die jeweiligen Umstände und die jeweilige Person passend sind. Sie können daher davon ausgehen, dass ich für Sie keine Lösung vom grünen Tisch parat haben werde.

Außerdem orientiere ich mich an den von Ihnen vorgestellten Zielformulierungen, so dass der Therapieprozess sich nur mit dem beschäftigt, was Sie mir in Auftrag gegeben haben; dies stellt den sogenannten Kontrakt dar.

Die systemische Therapie arbeitet ressourcenorientiert, lösungsorientiert sowie kurzzeitorientiert und lässt die Verantwortung beim Klienten.

Seminare

Folgende Seminare können bei IhrBerater.org gebucht werden.

- Umgang mit herausforderndem Verhalten/Aggression (Theorie und Praxis)

- Zeitmanagement und Arbeitsorganisation

- Umgang mit Tod und Sterben

- Entspannung mit Qi Gong, Tai Chi Chuan, Autogenem Training

- Entwicklungspsychologie und Entwicklungsstörungen

- Einführung in das Thema Autismus; Schlussfolgerungen für die Pädagogik

- Burnout-Prävention

- Leitungskräfte-Schulung (Führungskräfte-Schulung)

- Supervision und Fallbesprechung

Vita

Ich bin Jahrgang 1962, werde also im Jahre 2012 fünfzig Jahre alt sein.

Während meiner Schulzeit widmete ich mich dem Studium der asiatischen Kampfkünste, was ich bis heute gerne praktiziere. Ich erreichte auf diesem Gebiet mehrfache Lehrergrade und leitete lange Zeit eine eigene Schule in Hannover.

Nach dem Abitur schloss ich eine Ausbildung als Beamter im Verwaltungsdienst ab und war etwa zehn Jahre als Beamter in der Versorgungsverwaltung tätig.

Anschließend widmete ich mich meinem zweiten Lebenstraum, der Psychologie; ich studierte in Braunschweig auf der Universität und absolvierte danach eine Ausbildung im Systemischen Ansatz, anerkannt nach der DGSF.

Ich bin seit über zehn Jahren halbtags in der Kinder- und Jugendhilfe als psychologischer Berater und pädagogischer Leiter tätig und führe in der verbleibenden Zeit Therapie und Coaching durch.


Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Hannover
Umsatzsteuer-ID: DE 11 55 27 53 6

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

16244
Seitenaufrufe seit 26.04.2010
Letzte Änderung am 09.10.2013