Elmar Basse

Dr. phil. Elmar Basse

Hypnosetherapeut | Heilpraktiker für Psychotherapie

Colonnaden 5
20354 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Zwang

Verfahren

  • Hypnose

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Bewertung und Erfahrung

Erfahrungsbericht zur Raucherentwöhnung bei Elmar Basse: "1000 Dank Herr Basse. Ich kann den Gestank von Zigaretten nicht mehr leiden. Da kriegt mich keiner mehr dazu, eine anzustecken."

Bewertung der Hypnose zur Stressbewältigung: "Wirklich toll, so entspannt war ich glaube ich noch nie. Eine ganz Zeit lang noch so ein duseliges Gefühl gehabt, wie sie gesagt hatten. Aber jetzt irgendwie so eine angenehme Ruhe in mir. Danke"

Bewertung zu Elmar Basse bzgl. Raucherentwöhnung: "Danke für die Rauchentwöhnung. Wenn ich das ganze Jahr durchhalte, zahlt mein Chef die Kosten. 7 Monate habe ich schon und noch keine Zigarette angerührt. Ein paar Kollegen wollen auch noch zu ihnen."

Angstbewältigung. Bewertung und Erfahrungsbericht: "Hallo Herr Basse, ich wollte Ihnen gern ein Feedback geben. Ich habe mir nach unserer Sitzung noch viele Gedanken gemacht und glaube Sie haben Recht. Die Tiefe der Hypnose scheint der Schlüssel zu sein. Deshalb hat es wohl sonst bei all meinen anderen Therapien und auch anderen Hypnosen nicht so geklappt. Mir ist da immer mein Kopf im Weg. Sie haben einen anderen Weg gefunden, das tut gut."

Bewertung Gewichtsreduktion: "Ich bin die Schokolade los!! Ich esse auch keine Chips mehr und den ganzen anderen Kram."

Bewertung und Erfahrungsbericht zur Hypnose bei Eifersucht bei Elmar Basse: "Wir haben nochmal die Kurve bekommen, vielen Dank aber ohne sie hätten wir das nicht geschafft. Ich kann gar nicht dran denken, wie es früher zwischen uns war. Okay, ich bin immer noch vorsichtig, na ja, misstrauisch. Liegt ja auch irgendwie an meiner Vergangenheit. Ich dachte eigentlich, ich hätte das in meinen Therapien schon aufgearbeitet, aber die Eifersucht blieb ja immer. Jetzt hab ich es endlich im Griff. Ich hoffe, das bleibt so."

Erfahrungsbericht zur Raucherentwöhnung mit Hypnose: "Meine Lungen reinigen sich, haben Sie gesagt – das spüre ich wirklich. Oder bilde ich mir das jetzt ein? Egal, ich rauche nicht mehr."

Panikattacken. Bewertung zu Elmar Basse: "Die erste Sitzung hat schon geholfen. Meinen Sie, ich brauch noch eine? Sie sagten ja, dass eine schon reichen kann. Ich werde mich auf jeden Fall wieder melden, aber ich komm jetzt besser klar. Erstmal vielen Dank."

Bewertung Hypnose bei Schmerzen: "Lieber Herr Basse, ich bin super froh, dass ich auf die die Idee mit der Hypnose gekommen bin. Ich war schon am Ende meiner Kräfte und habe gedacht, es hat alles ja doch keinen Sinn mehr. Aber jetzt doch ein Licht im Tunnel? Ich kann es noch kaum glauben, da ist wieder Mut in mir. An manchen Tagen geht es schon richtig gut. Aber an anderen gibts diese Rückfälle, der Weg ist aber richtig, glaube ich."

Erfahrungsbericht Gewichtsreduktion: "Sehr geehrter Herr Dr. Basse, ich möchte Ihnen und Ihren Angehörigen ein schönes Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr wünschen. Ich habe wirklich mein Essen umgestellt, seit ich bei Ihnen war. Früher konnte ich mich gar nicht auf Festtage freuen, weil ich schon wusste, dass ich danach wieder zulegen würde. Jetzt habe ich schon 15 Kilo abgenommen, mehr wollte ich gar nicht. Es ist toll, vielen Dank."

Erfahrung und Bewertung zum Stottern: "Ich habe vorhin einen Text vorgelesen, einfach so. Ich bin jetzt nicht total ruhig dabei gewesen. Ist ja auch normal, oder? Hab aber nicht mehr gestottert wie früher."

Behandlungsphilosophie

In seiner Praxis für Hypnose arbeitet Elmar Basse mit Tiefenhypnose. Die Tiefenhypnose ist ein schlafähnlicher Zustand, der in der Begleitung von Elmar Basse angenehm langsam entstehen kann. Menschen, die die Tiefenhypnose bei Elmar Basse für sich nutzen, können sich langsam und vollkommen sicher in eine wohltuend tiefe Trance gleiten lassen, in der sie jederzeit mit Elmar Basse sprechen könnten - und zwar auch während der Hypnose -, im Zustand ihrer tiefen Hypnose es jedoch als schöner erleben, sich einfach wohlig treiben zu lassen.
Dieser Zustand der tiefen Hypnose ist nicht mit Nachtschlaf zu verwechseln, wohl aber ist er dem Schlaf recht ähnlich. Menschen in der tiefen Hypnose können immer und jederzeit alles hören, was an Worten von Elmar Basse gesprochen wird, lassen es aber durch sich gleiten, statt wie im Wachzustand darauf unmittelbar zu reagieren.
Mit anderen Worten ist die hypnotische Trance, wie sie von Elmar Basse angewandt wird, letztlich ein Zustand des wohligen aufnehmenden Geschehenlassens. Er wird dadurch von Menschen erreicht, dass sie sich nach und nach von inneren und äußeren Blockaden befreien, also den Weg von einem angespannten Zustand, nämlich dem Problemzustand, in einen Lösungszustand finden.
In diesem Lösungszustand kann nach dem Behandlungsansatz von Elmar Basse in Menschen es sich so vollziehen, dass bisher Bedrängendes, Belastendes und Störendes losgelassen werden kann und Neues, Hilfreiches sich aufnehmen lässt. Der bewusste Verstand tritt einmal an den Seitenrand, quasi in eine Beobachterposition. So wird das Unbewusste frei, seine Kräfte wirken zu lassen und heilsame Veränderungen geschehen zu lassen, sei es z.B. die Rauchfreiheit oder das Erreichen des gesunden Gewichts oder die Befreiung von Ängsten oder all die anderen Themen, die Menschen zu Elmar Basse führen.

Arbeitsschwerpunkte

Mit Hypnose rauchfrei werden:
Die Raucherentwöhnung mit Hypnose ist ein anerkanntes Verfahren, das nach der Erfahrung von Elmar Basse bei den meisten Menschen am wirksamsten ist, wenn eine tiefe Hypnose entsteht. Das Wachbewusstsein der Raucherin und des Rauchers hängt noch an den Zigaretten, hat eingelebte Gewohnheiten und diverse Rauchrituale. Auf dem Weg in die hypnotische Trance kann sich die Abhängigkeit auflösen, weil das Unbewusste vermag, Suggestionen aufzunehmen, die den Menschen vom Rauchen befreien. Naturgemäß geht das am besten, so jedenfalls die Erfahrung von Elmar Basse, wenn sich der zensierende bewusste Verstand an den Seitenrand zurückzieht und sich einmal nicht einmischen muss.

Abnehmen mit Hypnose:
Nicht nur zu viel zu essen (und trinken) trägt bekanntlich zum Übergewicht bei, oft sind es auch die Süßigkeiten, die ihre Wirkung ausüben. In Elmar Basses Arbeit mit Hypnose ist die Süßigkeitensucht ein für viele sehr wichtiges Thema. Sie wird ähnlich bearbeitet wie die Rauchabhängigkeit oder der Alkoholmissbrauch. Es geht bei Elmar Basse darum, sich in einer Tiefenhypnose von dem Naschdrang zu befreien.
Sind es nicht die Süßigkeiten, so geht es bei Elmar Basse darum, ein Sattheitsgefühl neu zu entdecken, dabei kann es sehr hilfreich sein, ein virtuelles Magenband zu benutzen, also die Vorstellung entstehen zu lassen, dass man ein Magenband besitze, aber ohne Operation.

Hypnose bei Eifersucht:
Elmar Basse ist auch lange Jahre in der Eheberatung und Paartherapie tätig gewesen und kennt sich aus mit den Konfliktmustern, die in Beziehungen herrschen können. Eifersucht ist eines der häufigsten Themen, die die Beziehung belasten können. In der gesprächsweisen Therapie, sei es allein oder als Paar, lässt sich ihr schwer beikommen, weil tiefere Kräfte in ihr wirken. Tiefenhypnose ist ein Weg, der nach der Erfahrung von Elmar Basse sehr viel hilfreicher sein kann.

Hypnose bei Angst und Panik:
Nach der Erfahrung von Elmar Basse liegen der Angst- und Panikstörung in der Regel Muster zugrunde, die der Verstand nur schwer fassen kann. Rational ist den Menschen meist klar, dass ihre Ängste wenn auch nicht unbedingt grundlos sind, aber doch deutlich übersteigert und dass sie ein Eigenleben entwickeln. Doch dieser bewusste Verstand hat nur wenig Einwirkungschancen, wenn etwas tief im Inneren wirkt. Tiefenhypnose ist ein Weg, der nach der Erfahrung von Elmar Basse Menschen dazu verhelfen kann, sich von Ängsten zu befreien.

Hypnose bei Alkohol:
Klinische Tiefenhypnose bei Elmar Basse konnte schon vielen Menschen helfen, den Alkoholmissbrauch einzustellen. Bekanntlich ist es am einfachsten, sich auf Abstinenz auszurichten. Das ist sicherlich für manche Menschen anfangs nur schwer vorstellbar, wie sie alkoholfrei leben werden. Aber ehrlicherweise ist es bekanntlich sehr viel schwerer, jedenfalls für die allermeisten, den Konsum nur zu reduzieren, weil man damit ständig im Kontakt mit der Droge Alkohol bleibt.

- Es gibt eine Vielzahl anderer Themen, die sich mit Hypnose bei Elmar Basse nachhaltig behandeln lassen. Viele Informationen finden Sie auf seiner Seite https://www.hypnose-hamburg.biz/weitere-anwendungen/
Sollte Ihr Thema nicht dabei sein, so rufen Sie bitte einfach an oder schreiben eine Mail.

Kosten

Die Sitzungen dauern ca. 75 Minuten.

Eine Sitzung kostet werktags 150,00 Euro. Samstags sind es 170,00 Euro.


Impressum gemäß § 5 Telemediengesetz

Heilpraktikerpraxis für Hypnose Hamburg
Dr. phil. Elmar Basse

Ansprechpartner und verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten der Praxis für Hypnose Hamburg und für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Dr. phil. Elmar Basse
Heilpraktiker für Psychotherapie
Colonnaden 5, 20354 Hamburg
Tel. 040 - 33 31 33 61
www.hypnose-hamburg.biz
www.tiefenhypnose.hamburg

eMail: elmar.basse@t-online.de

Aufsichtsbehörde für Datenschutzangelegenheiten:
Im Bundesland Hamburg ist der Ansprechpartner in allen Datenschutzangelegenheiten:
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg, Tel. 040 - 4854-4040, email: mailbox@datenschutz.hamburg.de

Aufsichtsbehörde für die Heilpraktikerpraxis für Hypnose Hamburg Dr. phil. Elmar Basse:
Gesundheits- und Umweltamt, Besenbinderhof 41, 20097 Hamburg
Tel. 040 - 42854-4627

Register:
entfällt

Die Erlaubnis für Dr. phil. Elmar Basse zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem HPG ist erteilt worden von:
Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Wissenschaft und Gesundheit, Amt für Gesundheit und Verbraucherschutz, Winterhuder Weg 29, 22085 Hamburg, Tel. 040 - 42863-3794

Berufsrechtliche Regelungen:
- Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung:
Nachzulesen im Internet unter
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html und
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html
- Berufsverbandsmitgliedschaft in: Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologischer Berater e.V., Lister Straße 7, 20163 Hannover, Tel. 0511-3886424, email: info@vfp.de, http://www.vfp.de
- Berufsordnung: Nachzulesen im Internet unter http://www.vfp.de/images/stories/psy-vfp/downloads/berufsordnung-1-und-2.pdf
- Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Die Berufshaftpflichtversicherung wurde abgeschlossen bei:
Continentale Sachversicherung AG, Ruhrallee 92, 44139 Dortmund

Geltungsbereich des Versicherungsschutzes:
Bundesrepublik Deutschland

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
Dr. phil. Elmar Basse: DE 187490114

Legal Disclaimer:
Die Angaben auf dieser Website von Dr. phil. Elmar Basse erfolgen zu allgemeinen Informationszwecken und sind in keinerlei Weise ein Ersatz für eine Beratung oder eine Behandlung durch einen Arzt oder (heilpraktischen) Psychotherapeuten. Auch wenn die hier von Dr. phil. Elmar Basse zur Verfügung gestellten Informationen mit großer Sorgfalt erstellt bzw. sorgfältig geprüft wurden, kann von Elmar Basse keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen übernommen werden. Die Inhalte dürfen und können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Der Betreiber dieser Website, Dr. phil. Elmar Basse, schließt jegliche Verantwortung und Haftung für Schäden und Unannehmlichkeiten aus, die direkt oder indirekt aus der Benutzung der Website entstehen.

Rechtswirksamkeit:
Sofern einzelne Teile dieses Impressums der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile davon unberührt.

Hinweis für Abmahnversuche:
Im Falle, dass der Inhalt oder die Gestaltung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt, bittet der Betreiber der Website, Dr. phil. Elmar Basse, um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Es wird von Dr. phil. Elmar Basse garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen oder Elemente unverzüglich entfernt bzw. notwendige Ergänzungen vorgenommen werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Werden von Ihnen jedoch ohne vorherige Kontaktaufnahme Kosten ausgelöst, so wird Dr. phil. Elmar Basse diese vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1188
Seitenaufrufe seit 17.11.2021
Letzte Änderung am 17.11.2021