Anna-Lena Paul

Dipl.-Psych. Anna-Lena Paul

Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Gewerbepark BWB 13
83052 Bruckmühl (2. Stock) Bruckmühl
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM)
  • Psychotherapeutenkammer Bayern (PTK)
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Als Psychologische Psychotherapeutin im Bereich Verhaltenstherapie liegt mein Schwerpunkt darauf, Ihnen in schwierigen Lebenssituationen zu helfen, wieder zu Ihren Ressourcen zu kommen und problematische Verhaltensweisen zu verändern. Oft verlieren wir in solchen Momenten den Zugang zu uns und unseren Gefühlen und wissen nicht mehr (oder haben es noch nie gelernt), was wir brauchen, damit es uns gut geht.
Wieder den Zugang zu ihren Gefühlen und Bedürfnissen zu finden, dabei möchte ich Sie mit verhaltenstherapeutischen und lösungsorientierten Therapieelementen unterstützen, sodass sie ihre persönlichen Ziele selbst erreichen können.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

• Psychologiestudium an der LMU München (Abschluss 2011: Diplom-Psychologin)

• Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München (Abschluss 2016: Approbation, Fachkunde Verhaltenstherapie)


• Therapeutische Tätigkeit im kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg (Psychosomatik, Psychiatrie und Tagesklinik)

• Therapeutische Tätigkeit in der Simsseeklinik Bad Endorf (Psychosomatik), u.a. mit den Schwerpunkten chronische Schmerzen und Burnout

• ambulante therapeutische Tätigkeit bei der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München

• Therapeutische Tätigkeit in der Klinik Wendelstein, Bad Aibling (psychologische Unterstützung von Patienten mit orthopädischen oder rheumatischen Erkrankungen)

Datenschutz

Ich weise Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bitte senden Sie daher zum Schutz Ihrer Daten keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten, per E-Mail an mich. Nutzen Sie diesen Kommunikationsweg ausschließlich zur Kontaktaufnahme und zur Klärung von organisatorischen Fragen, wie z.B. Terminabsprachen.


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologische Psychotherapeutin. Approbation verliehen in der Bundesrepublik Deutschland durch die Regierung von Oberbayern.
Die Approbation berechtigt den Psychologischen Psychotherapeuten zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie im Sinne des §1 Abs.3 Satz 1 des Psychotherapeutengesetzes.

Berufsrechtliches Aufsichtsorgan gem. §5 Nr. 3 TDG:
Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
Birketweg 30
80639 München
www.ptk-bayern.de

Zuständiges Aufsichtsorgan:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Elsenheimerstraße 39
80687 München
www.kvb.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PsychThG) vom 01.01.1999.
Berufsordnung für die Psychologischen Psychotherapeuten und für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Bayerns

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

354
Seitenaufrufe seit 01.08.2023
Letzte Änderung am 04.01.2024