Andrea Lösch

Andrea Lösch

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) und Kunsttherapeutin

Hollerweg 3
92363 Breitenbrunn (Neumarkt i.d.OPf.) (Gemeindeteil Gimpertshausen)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Kunsttherapeutin; Hypnosetherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Die GKV "securvita" erstattet bei kassenärztlicher Verordnung im Rahmen ihrer Erstattungssätze die anthroposophische Kunsttherapie

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Kunsttherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Für mich steht der Mensch mit seiner ganz individuellen Persönlichkeit und Biographie im Mittelpunkt der ganzheitlichen Betrachtung, nicht nur die Krankheit und ihre Symptome.

Verfahren und Methoden

Kunstherapie bietet die Möglichkeit, Eindrücke zum Ausdruck zu bringen, jenseits der Begriffsebene.
Im Vergleich zum Wort steht das Bild dem Gefühl viel näher und innere Bilder können auf dem künstlerischen Wege oft leichter zum Ausdruck gebracht werden.

Die heilsame Wirkung der Kunst liegt im schöpferischen Gestalten eines Bildes oder einer Plastik.
Im gestalterischen Prozess werden Gefühle lebendig. Unterbewusstes kommt zum Ausdruck und kann vom Schaffenden selbst, mit etwas Abstand betrachtet, wahrgenommen und erkannt werden.

Jetzt können wir schöpferisch und gestalterisch eingreifen, können verändern und komponieren – im gestalterischen Werk ebenso, wie im Leben. So können wir Selbstheilungskräfte aktivieren.

Neben der Kunsttherapie gibt es die Möglichkeit, auch über die Hypnose Einfluss zu nehmen auf unbewusste Prozesse.
Dies erleichtert z.B. bei der Raucherentwöhnung oder bei der Gewichtsreduktion das bewusste Beenden gesundheitsschädlicher Verhaltensmuster.

Die Kombination aus Kunsttherapie und Hypnose eröffnet eine Vielfalt an Möglichkeiten, Probleme ganzheitlich auf allen 3 menschlichen Ebenen, seelisch - geistig ebenso wie körperlich, aufzudecken und zu bearabeiten.

Seminare

Neben der Kunst-Therapie und Hypnose in Einzeltherapie, biete ich auch verschiedene kreative Gruppenseminare und fortlaufend offene Ateliertage an.


3311
Seitenaufrufe seit 26.01.2015
Letzte Änderung am 10.07.2018