Philipp Alsleben

Philipp Alsleben

Heilpraktiker für Körperpsychotherapie - Catlike-Methode

Bertoldstr 45
79098 Freiburg im Breisgau
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Körper und Psyche verbinden

Ich bin Diplom-Psychologe und habe über 10 Jahre eine eigene Methode entwickelt, deren Herzstück darin besteht, Körper und Psyche zu verbinden.
Diese Methode nenne ich CATLIKE ("wie eine Katze"), weil Menschen durch sie auf natürliche Weise selbständiger, selbstbewusster und sowohl körperlich als auch psychisch geschmeidiger und robuster werden. So wie Katzen.

Meine Arbeit setzt sich aus verschiedenen Therapieansätzen zusammen, die ich gelernt habe: Prozessarbeit nach A. Mindell, Bodynamic Körperpsychotherapie, Gesprächpsychotherapie, Hypnotherapie nach M. Erikson und verschiedenen Körpertherapien, die mit Muskulatur und energetischen Strömen arbeiten.

Mir ist wichtig, dass Veränderungen effektiv und spürbar sind und zu einer Entwicklung des GANZEN Menschen führen: Körper, Gefühl und Verstand.

Bitte beachten Sie, dass ich eine Privatpraxis führe und mein Honorar meinen Klienten direkt in Rechnung stelle. Die meisten privaten Krankenversicherungstarife übernehmen die Kosten zum größten Teil. Halten Sie gerne Rückssprache mit mir, wenn Sie Genaueres zur Bezahlung wissen wollen.

Für wen ist das sinnvoll?

Menschen kommen in meine Praxis mit emotionalen Themen wie z. B. Konflikten, Belastungen und Beziehungsthemen oder auch mit körperlichen Beschwerden, Schmerzen und chronischen Muskelverspannungen.

Mein Arbeit fokussiert dann darauf, welche Fähigkeiten Sie entwickeln müssten, um mit gewissen Schwierigkeiten oder Herausforderungen besser umgehen zu können, so dass sie keine Probleme mehr sind. Daher ist meine Arbeit immer eine Mischung aus Therapie, Coaching und Unterricht, je nachdem, was gerade gebraucht wird.

Sie sind bei mir richtig, wenn Sie Körper und Psyche zusammen betrachten und verbinden möchten. Hinter den meisten körperlichen Symptomen stecken emotionale Konflikte und Spannungen. Und für unsere persönliche Entwicklung brauchen wir immer die direkte Körpererfahrung und -wahrnehmung als Basis.

Was ist das Besondere?

Die Catlike-Methode funktioniert anders als Gesprächspsychotherapie. Sie beruht auf den natürlichen Prinzipien, wie Kinder sich entwickeln und lernen: über direkte körperliche Erfahrungen. Dafür braucht es geschützten Raum und Unterstützung , aber auch Orientierung und Herausforderung zu neuen Schritten.

Meist geht es darum, genau die FÄHIGKEITEN zu entwickeln, mit denen sich der Konflikt auflösen lässt. Zuhören, Wahrnehmen, Klären und Aussprechen sind wichtig, aber nicht alles. Körperliche, ursprüngliche Bewegungen und der spürbare Kontakt sind entscheidend, um durch direkte Erfahrung etwas neues zu lernen. So können wir blockierte Impulse befreien und Stärken aufbauen, denn jeder Muskel hat eine Verbindung zu einer psychosozialen Fähigkeit.

Coaching oder Therapie sind in meiner Arbeit vor allem die Unterstützung, Neues zu LERNEN und zu entwickeln.

Weitere Angebote und Infos

Weitere Infos auch über Workshops, Gruppenangebote und Angebote für Firmen und Teams finden Sie auf der Homepage www.catlike.de.


Heilpraktiker für Psychotherapie
Freiberuflich tätig nach § 18 EStG
USt-ID-Nr.: DE258025673

Heilpraktiker für Psychotherapie aufgrund der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde gemäß § 1 Abs.1 des Gesetzes über die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939. Die Erlaubnis wurde durch das Gesundheitsamt Lahn-Dill-Kreis erteilt. Befreit von der Umsatzsteuer nach § 4 UStG. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Gesundheitsamt Freiburg. Die Berufsordnung für Heilpraktiker ist nachzulesen im Internet unter Berufsordnung für Heilpraktiker.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2316
Seitenaufrufe seit 09.12.2015
Letzte Änderung am 29.02.2020