Alexandra Haußmann

Diplom Pädagogin Alexandra Haußmann

Systemisch-Therapeutische Gesundheitspraxis

Mainzer Straße 4
56068 Koblenz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, Diplom-Pädagogik, systemische Therapeutin/ Familientherapeutin (DGSF)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Heilpraktikerzusatzversicherungen

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • Mitglied im Verband für Klopfakupressur
Persönliches Profil

Vita

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen. Mein Name ist Alexandra Haußmann.
Nach meinem Studium der Diplom Pädagogik in Koblenz, habe ich die Weiterbildung zur Heilpraktikerin absolviert.
Anschließend habe ich die Ausbildung zur Systemischen Therapeutin/ Familientherapeutin gemacht und diese mit einem Abschlusskolloquium und einem Zertifikat 2017 beendet.
Mit meiner Praxis bin ich bereits seit 2009 selbstständig und ich liebe die Arbeit mit Menschen.




Behandlungsphilosophie

Ich bin eine lebenslustige, humorvolle und kreative Person, die die Arbeit mit Menschen und die Herausforderung im Leben liebt.
In meiner Praxis geht es um die ganzheitliche Sichtweise eines Menschen. Hierzu zählen die Emotionen, den Geist, den Körper und die sozialen Zusammenhänge eines jeden Menschen zu berücksichtigen. Dabei ist egal, mit welchem Symptom oder mit welchem Thema er zu mir in die Praxis kommt.
Ich sehe den Menschen und nicht die Diagnose, die vielleicht dahinter steht. Mir ist ein wertschätzender Umgang in einer vertrauensvollen Atmosphäre wichtig. In der Paarberatung, ebenso wie in der Arbeit mit Familien und Kindern/ Jugendlichen geht es nicht um Schuldzuweisungen, sondern um einen allparteilichen Umgang miteinander.
Ich freue mich Sie kennenzulernen und stehe für Fragen gerne zur Verfügung.

Arbeitsschwerpunkte

Ich arbeite im 1:1 Coaching/ Therapie ebenso, wie mit Paaren, Familien oder Kindern- Jugendlichen.

Behandlungsschwerpunkte sind:
- Coaching innerhalb der Persönlichkeitsentwicklung
- Hochsensibilität
- Ängste / Phobien
- Depressionen
- Psychosomatische Beschwerden
- Stress
- Burnout
- Entspannungstraining
- Zeitmanagement
- Hashimoto Thyreoiditis
- Supervision
- Berufliches Coaching/ Business Coaching
- Unternehmercoaching
- Gesundheitsberatung

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie und die dazugehörigen Methoden wie zum Beispiel,
- Innere Anteilearbeit
- Skulpturarbeit und systemische Aufstellungen
- Genogramm
- Time-Line
- Systembrett
- Handpuppen bei Kindern
- körperorientierte Methoden und vieles mehr.

Ebenso arbeite ich am Flipchart und erarbeite gemeinsam mit Ihnen Ziele und Lösungsansätze.

Neben den psychotherapeutisch orientierten Verfahren kommen auch naturheilkundliche und alternative Methoden zum Einsatz. Hier zum Beispiel,
- Ohrakupunktur
- EFT-Klopfakupressur
- Naturheilkunde

Die Möglichkeit naturheilkundliche Methoden gemeinsam mit therapeutischen Methoden anzuwenden, ist ein Alleinstellungsmerkmal der Praxis und hat einen ganz besonderen Charakter. Die Klienten schätzen sehr, dass beide Sichtweisen aufgegriffen werden und miteinander verbunden werden können.


Diplom Pädagogin, Universität Koblenz; Diplomurkunde 2001

Heilpraktikerin, Prüfung beim Gesundheitsamt Limburg 2008

Systemische Therapeutin/ Familientherapeutin (DGSF) zertifiziert.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

6754
Seitenaufrufe seit 08.04.2019
Letzte Änderung am 02.05.2020