Alexander Noll

Dr. Alexander Noll

Psychologischer Psychotherapeut

Tegeler Weg 4
10589 Berlin (Charlottenburg)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer; Eintrag im Arztregister; Association for Contextual Behavioral Science (ACBS)
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ich behandele schwerpunktmäßig folgende Diagnosen und Problemfelder:

Depression, Burnout, Angststörung, Zwangsstörung, Essstörung (Magersucht, Bulimie, Binge Eating Störung), Sucht, Trauma, Borderline Persönlichkeitsstörung, Narzisstische Persönlichkeitsstörung, Arbeitsstörung, Prokrastination.

Natürlich können Sie sich auch bei anderen Problemen und Fragestellungen gerne an mich wenden.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ausbildung:

- Diplom-Studium Psychologie
- Doktor in klinischer Psychologie
- 3-jährige staatliche Ausbildung in Verhaltenstherapie


Fort- und Weiterbildungen:

- Gesprächspsychotherapie
- Systemische Familientherapie
- Operationalisierte psychodynamische Diagnostik (OPD)
- Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT)
- Schematherapie
- Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT)
- Beratung und Coaching

Behandlungsphilosophie

Nach meiner Erfahrung haben heutzutage viele Menschen aus den Augen verloren, was ihnen im Leben wirklich wichtig ist. Ein zentraler Teil meiner Arbeit besteht daher darin, mit Ihnen zusammen den Blick wieder darauf zu richten was Ihnen besonders wichtig und wertvoll ist.

Dazu gehört die genaue Betrachtung Ihrer jetzigen Situation, die möglicherweise auf schmerzvolle Art davon abweicht, wie Sie sich ihr Leben wünschen würden. Die Augen zu öffnen für eine klare und wohlwollende Betrachtung Ihrer tatsächlichen Situation bildet insofern die Basis der therapeutischen Zusammenarbeit.

Gemeinsam wird dann geschaut, welche Schritte Sie unternehmen können um das, was Ihnen wichtig ist, besser umzusetzen. Dies bedeutet sowohl an Schwächen und Defiziten zu arbeiten als auch Ihre vorhandenen Stärken und Ressourcen zu nutzen und auszubauen.

Für den gesamten therapeutischen Prozess gilt das Prinzip der Transparenz. D. h., dass alle therapeutischen Schritte und Techniken offen besprochen werden und Sie entscheiden, welche Schritte Sie gehen wollen.

Kontakt und Vorgehen

Sie können sich gerne über das Festnetz (030-46731623), über Mobilfunk (0152-51830076) oder per E-Mail (info@dr-alexander-noll.de) an mich wenden. Sofern Sie mich nicht direkt erreichen, melde ich mich sobald es möglich ist bei Ihnen zurück.

Das übliche Vorgehen besteht darin, telefonisch oder per E-Mail einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren. In diesem Erstgespräch können Sie dann Ihre Problematik schildern und Antworten auf Ihre Fragen zur Therapie bekommen. Außerdem dient es dazu, sich kennenzulernen und festzustellen, ob eine Zusammenarbeit für beide Seiten vorstellbar ist.

Während der ersten 5 Sitzungen (sog. "probatorische Sitzungen") können Sie dann Ihre Problematik ausführlicher schildern. Ferner werden in diesen ersten 5 Sitzungen Ihre Ziele erörtert. Daraus wird schließlich der für Sie passende individuelle Therapieansatz und die notwendigen Therapieschritte abgeleitet.

Erst dann entscheiden Sie sich, ob Sie den Weg einer Kurzzeittherapie (25 Sitzungen) oder Langzeittherapie (zunächst 45 Sitzungen mit der Möglichkeit zur Verlängerung) gehen wollen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt muss eine solche Therapie bei Ihrer Krankenversicherung beantragt werden. Für Selbstzahler ist diese Formalität nicht notwendig.


Umsatzsteueridentifikationsnummer

Entfällt (psychotherapeutische Leistungen sind steuerbefreit, weil heilberuflich gemäss Paragraph 4 Nr. 14 Umsatzsteuergesetz).

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen

Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder-und Jugendlichen-Psychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz – PsychThG) v. 16.06.1998 (BGBI.I S. 1311), zuletzt geändert am 20.06.2002 (BGBI.I S. 1946, 1996), einzusehen unter: www.psychotherapeutenkammer-berlin.de/rechtliches/kammerrecht/index.html.

Therapeut

Dr. Alexander Noll: Berufsbezeichnung: Psychologischer Psychotherapeut, verliehen in Deutschland; Approbation durch die Bezirksregierung Arnsberg; Arztregister-Nr. 12097. Mitglied der Psychotherapeutenkammer Berlin.

Zuständige Aufsichtsbehörden

Landesamt für Gesundheit und Soziales, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin.

Psychotherapeutenkammer Berlin, Kurfürstendamm 184, 10707 Berlin, Telefon: 030 887140-0, www.psychotherapeutenkammer-berlin.de.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

6617
Seitenaufrufe seit 15.10.2013
Letzte Änderung am 21.10.2013